Der Husumer Speicher

An der Hafenstraße in Husum steht dieses historische Gebäude im Zentrum. Früher war hier ein Getreidelager, seit den 80er-Jahren des letzte Jahrhunderts gibt es hier Kunst und Kultur in allerlei Variationen.

Die meisten Bilder zeigen das Gebäude von vorne. Ich habe hier vor wenigen Tage eine Ansicht vom Hafengang aus. Ich mag diese alten Wände, die Fenster, in denen sich Himmel und Wolken spiegeln. Ich habe meistens einen Polarisationsfilter auf dem kleinen 35mm-Objektiv, da kann man die Spiegelungen gut kontrollieren und bei Bedarf verstärken oder verringern.

Der Sensor der Kamera hat ausreichend Reserven, um die Schatten nachträglich etwas anzuheben und die Strukturen der Wand zu zeigen.

Hinter dieser Wand im ersten Stock stand im März 2008 vor dem Auftritt und während der Pause die Ron Evans Group. Ich habe damals Fotos gemacht, dabei war ein Bild von Steve Hooks, das in diesem Beitrag auf meinem Blog zu sehen ist.

Die letzten Live-Fotos von mir aus dem Speicher sind von Henrik Freischlader und seiner Band, das war im Oktober 2017.