Die Hamburger Hallig

Die Hamburger Hallig ist einer meiner Lieblingsplätze in Nordfriesland. Startpunkt ist das Amsinckhaus im Sönke-Nissen-Koog. Am schönsten ist der Weg mit dem Fahrrad oder zu Fuß. Aber auch mit dem Auto kann man die Hallig erreichen, wenn man mal weniger Zeit hat oder einen Besuch des Hallig-Krogs mit einer Gruppe plant.

Das Titelbild zum Beitrag – aufgenommen am 7. August 2018 – zeigt die Gräser im Vordergrund. Hier schimmert die Farbe der Salzwiesenlandschaft je nach Jahreszeit und Licht von türkis-grün bis gelb.

Das Bild unten entstand am gleichen Tag und zeigt eine etwas andere Perspektive.

Blick von Süd-Westen über das Grasland zum Halligkrog