Die Löwen vor dem Schloss

Diese Fotos entstanden am Nachmittag des 11. März 2020 – ich hatte an diesem Tag die Krokusblüte in Husum als Ziel. Rund um das Schloss und das Torhaus gibt es aber auch noch sie viele Kleinigkeiten, die oft übersehen werden.

Da sind zum Beispiel die beiden Löwen links und rechts an der König-Friedrich-V-Allee – der Zufahrt zum Schloss. Schon Theodor Storm wusste davon zu berichten:

Zwischen Wasserreih’ und Schloss

Ist die Finsternis so groß,

Gegen Löwen rennt man an,

Die man nicht erkennen kann!

Theodor Storm

Nun, ich hatte an diesem Tag mit der Finsternis kein Problem aber in der Tat – wenn die Bäume volles Laub tragen, dann kann man schon mal einem Löwen in die Arme rennen.

Das Titelbild zu diesem Beitrag zeigt einen der Löwen, die parallel zu Straße stehen und die Passanten anschauen. Im Hintergrund das vor noch gar nicht so langer Zeit sanierte Torhaus.

Auf dem Bild unten bilden das Torhaus und ein mächtiger Baum den Abschluss hinter dem Narzissenfeld am Wassergraben um das Schloss.

Blick zum Torhaus am Schloßpark Husum von der König-Friedrich-V-Allee, im Vordergrund ein Narzissenfeld