Der Blick in die Salzwasserlagune

Das Naturschutzgebiet Beltringharder Koog ist so vielfältig und abwechslungsreich – da kommt keine Langeweile auf. Ob mit dem Kite beim Surfen oder einfach nur beim Spaziergang vor oder hinter dem Deich oder vom Cecilienkoog den Lüttmoordamm bis zu Badesstelle mit dem Rad oder die große Runde von Nordstrand bis zur Hamburger Hallig mit den ganzen Variationsmöglichkeiten.

Diese beiden Fotos sind am 11. März entstanden, auf dem Rückweg vom Spaziergang am Deich, ein fantastischer Himmel, Sonne, Wind, alle Zutaten für die Perspektive in die Weiten der Salzwasserlagune hinter dem Deich.

Bei dem Titelbild des Beitrages sieht man rechts am Deich das Sielgebäude und Spaziergänger auf der Deichkrone. Und am Horizont kann man die Silos am Husumer Hafen erkennen.

Bei dem zweiten Bild stehen die Details der Vegetation im Vordergrund.

Reet in der Salzwasserlagune des Beltringharder Koogs